Ragdolls vom Heimatturm -Traditionelle Linien-
Ragdolls vom Heimatturm-Traditionelle Linien- 

Willkommen

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite.

Hier könnt ihr euch über unsere Ragdoll-Hobbyzucht informieren.

Wir sind Mitglied im Westsächsischen Cat Club e.V. und Züchten diese wundervolle Rasse seit 2010.

 

Unsere Zucht ist eher klein und wir haben nur ca. 2 Würfe im Jahr, die vorher sorgfälltig geplant werden.

 

Unsere Zuchtziele oder Schwerpunkte sind:

 

- große wesensstarke Ragdolls

- dunkelblaue Augen

- erhalt traditioneller Linien

 

 

Wir Züchten ausschließlich in den Farben Seal/Blue und Choc./Lilac.

Und in den Zeichnungsvarianten Colorpoint/ Mitted und Bicolor.

 

Gesundheit ist kein Zuchtziel, sondern sollte vorraussetzung sein. Alle unsere Katzen werden regelmäßig vom Tierarzt untersucht und  von uns auf Rassetypischen Erbkrankheiten getestet.

Unsere Zucht wird von der Tierarztpraxis Sandra Knobloch betreut.

 

Unsere Katzen bekommen seit 2014 nicht nur Trocken und Nassfutter, sondern 1-2 mal die Woche Eintagsküken.

 

Unsere Tiere sind Familienmitglieder und keine Wurfmaschienen.

Wir Züchten, weil: -wir die Rasse erhalten wollen (vor allem Traditionelle Linien)

                          - die Rasse verbessern wollen

                          - wir die Rasse lieben

 

Und nicht weil wir uns bereichern wollen.

Die zukünftigen Besitzer, solch toller Vierbeiner, werden von uns auf Herz und Nieren geprüft. Unsere Babys sollen alle, ein schönes zu Hause bekommen, wo sie genauso geliebt und geachtet werden, wie wir es tun. Solche liebevollen Katzen, gibt es nur, für liebevolle Menschen!

 

 

Sollten sie also Interesse an einem Kitten haben, können sie sich auch gern in Vorfeld informieren und sich ihre Traumkatze reservieren lassen.

 

Damit ich weiß, wer uns hier besucht, könnt ihr euch auch gern ins Gästebuch eintragen.

 

 

Aktualisiert 03.06.2016

Unser I-Wurf ist da.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Sarah Jacob

Diese Homepage wurde mit 1&1 Do-It-Yourself Homepage erstellt.